Meß- und Regeltechnik für Feuerungen GmbH & Co. KG

NEMS

  • Stör-/ Betriebsmeldung
  • 16 Meldeeingänge: Arbeits- oder Ruhestrom
  • Erstwert-/ Neuwertmeldung
  • Galvanisch getrennte Eingänge
  • Galvanisch getrennte Stromversorgung
  • Relaisausgänge für Sammelmeldungen und Watchdog
  • LAMTEC System Bus bzw. RS232-Schnittstelle (Option) zum Anschluss eines PC's mit Konfigurationssoftware
  • Feldbusanbindung über ext. Kommunikationsprozessor
  • Anzeige- und Bedienterminal zur Visualisierung mit Historienfunktion (über LSB)
  • Über LAMTEC System Bus zum Meldesystem mit bis zu 1024 Meldungen ausbaubar
Technische Daten
Versorgungsspannung

24 VDC oder 230 VAC

Schnittstellen

RS 232 (optional),
LAMTEC SYSTEM BUS,
PROFIBUS DP (optional)

Relaisausgänge

2 Relais mit je einem potentialfreien
Wechslerkontakt, frei programmierbar.

Meldefunktion Auflösung

1 ... 127 ms, (100 ms NEMS230)
GehäuseSchwarzes Stahlblechgehäuse
72 x 144 x 200 mm für Schalttafeleinbau
Tafelausschnitt 138 x 68 mm
Gesamtgewicht ca. 1,1 kg
Schutzart frontseitig IP40 (optional IP54)

Kontaktgeberspannung24 VDC oder 230 VAC
Anwendung Auswahlkriterien Download